Klimaangepasste Schulgärten

 

 

Im Rahmen des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramms (BEK 2030) haben wir eine Förderung erhalten um Berliner Schüler*innen die Auswirkungen des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten nachvollziehbar zu machen: Aktuell konzipieren wir gemeinsam mit Expert*innen rund um die Themen Artenvielfalt, Klimaanpassung, Boden, Wassermanagement, Klimagerechtigket einen klimaangepassten Schulgarten. Im Frühjahr 2022 wollen wir zunächst einen Modellgarten auf der Umweltbildungswiese des Prinzessinnengartens auf dem Neuen St. Jacobi Friedhof aufbauen. Hier können uns Schulklassen besuchen und Workshops buchen.

Ab April beginnen wir für die Jahre 2022 und 2023 zehn weitere dieser Lernorte in Berliner Bildungseinrichtungen partizipativ mit den Schüler*innen aufzubauen, zu bepflanzen und zu pflegen.
Schulen und andere Bildungseinrichtungen können sich ab sofort darauf bewerben Teil des Programms zu werden. Bitte schickt uns eine Mail an umweltbildung@prinzessinnengarten.net

 

 

 

Laufzeit

2022-2023

 

Kontakt

umweltbildung@prinzessinnengarten.net

 

Gefördert von

 

 

Macht mit!

 

Während der Konzeptionsphase des klimaangepassten Schulgarten wählen wir im Frühjahr 2022 jeweils 4-6 Schulen aus an denen wir  2022 und 2023 einen Schulgarten aufbauen und darüberhinaus mit 5 Bildungsworkshops begleiten.

Bedingungen für die Teilnahme sind:

  • Platz für einen Schulgarten (8-10 Hochbeete)
  • Interesse an Nutzpflanzenanbau
  • Es gibt noch keinen Schulgarten
  • Schulklassen der 5. und 6. Klasse (an weiterführenden Schulen auch 7. und 8. Klasse), die das projekt durchführen wollen
  • Lehrkräfte, Erzieher:innen, Hausmeister:in, die bereit sind sich am Projekt zu beteiligen
  • über unser Angebot hinaus (auch in den folgenden Jahren), die Verpflichtung den Schulgarten zu pflegen, zu betreuuen und zu nutzen

Wenn dies auf eure Schule zutrifft, können ihr uns eine Mail mit Terminvorschlägen für eine Begehung schicken. Auf einer Begehung gucken wir uns die Gegebenheiten vor Ort an und besprechen die Möglichkeit eines klimaangepassten Schulgartens an ihrer Schule.