Achtsam und Kraftvoll – Naturverbunden in den Feierabend

 

 

Geerdet, belebt und erfüllt den langen, bewegten Tag ausklingen lassen. Stille finden, in sich selbst einkehren und mit offenen Sinnen in Dankbarkeit nach Hause kommen. Mitten in der Stadt. Lauschen. Spüren. Tasten. Riechen. Schmecken. Betrachten. Heimisch werden. Zur Ruhe kommen. Kraft spüren. Sinne schärfen. Achtsamkeit finden. Wer mag auch barfuß. Diese Stunde stärkt deine Verbindung zu dir selbst, zu anderen Lebewesen, zu dem, was dich umgibt und zum Großen Ganzen. Du verbringst Zeit mit Dir, der Natur und im Austausch mit anderen im Gehen, Sitzen, Liegen, Stehen, …. Mit Hilfe von Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen und Impulsen aus der Wildnis („wilderness awareness“) kommst du in den natürlichen Fluss mit der Natur als Spiegel und spürst die Verbindung, die schon jetzt da ist.

Inhalt des Kurses | Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen | Sitzplatz | Sinne schärfen | Spielerische Neugier | kurze Imaginationen und Meditationen |Natur als Spiegel

Bitte mitbringen: Witterungsangemessene Kleidung, Sitzunterlage oder Decke, Schreibzeug, Trinken.

!!! Der Kurs findet bei jedem Wetter statt, außer bei Sturm oder Unwetter. Bei Regen gibt es ein Tarp (Plane). Falls du dir unsicher bist, ruf vorher an.

Ort_ Prinzessinnengarten | Hermannstr. 99 – 105 | Berlin-Neukölln

Kursbetrag_ 15,- EUR per Überweisung. 5er-Karte – 65 EUR. Jeder höhere Betrag geht als Spende für gemeinnützige Angebote an die Wolf und Waldkauz gGmbH und an den Prinzessinnengarten. Max. 12 Teilnehmende. Mit Anmeldung.

Leitung_/ Kontakt_ Corinna Thiesen

 

Anmeldung unter: Wolf und Waldkauz | Tel/Signal: 0176 3041 8883 oder post@wildnisschule-wolfundwaldkauz.de | www.wildnisschule-wolfundwaldkauz.de

 

 

6 Termine
29. August 18-19 Uhr
5./19./26. September 18-19 Uhr
10./17. Oktober 2022 17-18 Uhr

Treffpunkt am Eingang des Geländes

 

Kontakt
post@wildnisschule-wolfundwaldkauz.de