Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zeichnen, Tee und Friedhofswandel

29. Oktober 2021, 10:30 - 13:00

studio nagelneu lädt ein um gemeinsamen eine Vision von zukünftigen Friedhofsflächen zu erstellen! Wir werden Tee trinken, uns austauschen und Visionen skizzieren, wie Friedhöge in Berlin und anderen Städten in der ZUkunftaussehen könnten. Eure Ideen können abstrakt, konkret, wild, duknkel, farbenfroh sein. Papier und Zeichenmaterialien sind vorhanden, aber bringt auch gern eure eigenen Materialien mit!

Kostenlos mit Anmeldung via nagelneu@prinzessinnengarten.net oder direkt im studio nagelneu.

2G – bitte kommt gensesen oder geinmpft.

 

ENGLISH

We will drink tea and chat while we imagine and draw how cemeteries in Berlin/cities can look like in the future. Ideas can be abstract, concrete, wild, normal, dark, colorful. Paper and drawing materials will be available, but you are welcome to bring your own.

Free participation with sign up via nagelneu@prinzessinnengarten.net or directly at studio nagelneu

2G – please come vaccianated or recovered.

 

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Edible Cities Networks statt und wird untersützt vom Projektfonds Urbane Praxis.

Das studio nagelneu, ein ehemaliges Nagelstudio, wird für die nächsten zwei Jahre zum öffentlichen Wohnzimmer für den Kiez. Initiiert vom Prinzessinnengarten Kollektiv Berlin und gestaltet vom Berliner Architekt:innen Kollektiv Team Dis+Ko wird der Raum zwischengenutzt und bietet Platz für Initiativen aus der Nachbarschaft, Workshops, Treffen und Veranstaltungen – für euch!

Weitere Infos dazu findet ihr hier!

Details

Datum:
29. Oktober 2021
Zeit:
10:30 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
http://prinzessinnengarten-kollektiv.net/211029_zeichnen-tee-und-friedhofswandel

Veranstaltungsort

studio nagelneu
Hermannstraße 103
Berliin, 12051 Deutschland
Google Karte anzeigen