Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vision building and Active listening

7. November 2021, 16:00 - 18:00

Das studio nagelneu läd Dich zur individuellen Reflexion ein:

Warum tun wir, was wir tun? Welche Ziele wollen wir durch unser Handeln erreichen? Was gibt uns sie Kraft, uns täglich für eine bessere Welt einzusetzen? Im Workshop visionbuilding können wir uns über unsere persönlichen Ziele klarwerden und Inspiration und Motivation für unseren individuellen Weg finden.

Gemeinsam üben wir danach active listening, denn Kommunikation prägt die Art und Weise, wie wir miteinander umgehen. Strukturelle Ungleichheit heißt auch: Wer hat gelernt, sich wie viel Raum zu nehmen? In Zeiten der sozio-ökologischen Krise können wir wieder lernen, zuzuhören.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung via nagelneu@prinzessinnengarten.net erforderlich.

Bitte zieht Euch warm und regenfest an, wenn das Wetter es erlaubt, werden wir einen Teil des Nachmittags draußen verbringen.

 

Das studio nagelneu, ein ehemaliges Nagelstudio, wird für die nächsten zwei Jahre zum öffentlichen Wohnzimmer für den Kiez. Initiiert vom Prinzessinnengarten Kollektiv Berlin und gestaltet vom Berliner Architekt:innen Kollektiv Team Dis+Ko wird der Raum zwischengenutzt und bietet Platz für Initiativen aus der Nachbarschaft, Workshops, Treffen und Veranstaltungen – für euch!

Weitere Infos dazu findet ihr hier!

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Edible Cities Network statt

Details

Datum:
7. November 2021
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
http://prinzessinnengarten-kollektiv.net/211107_vision-building

Veranstaltungsort

studio nagelneu
Hermannstraße 103
Berliin, 12051 Deutschland
Google Karte anzeigen