Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[Familien]Sonntag mit dem Zugvögel Ensemble

25. September, 15:00 - 16:00

Wir freuen uns, euch im Rahmen unserer [Familien]Sonntage im Sommer ein familienfreundliches Programm bieten zu können!

Diesmal mit von der Partie

Zugvögel Ensemble

Das interkulturelle, intergenerative, inklusive Ensemble in Ko-Kreation

Zugvögel Ensemble ist eine heterogene Gruppe von Spielenden / Performenden und erforscht die Frage „lässt sich die Erfahrung dieses Theaterensembles auf die Gemeinschaft und Gesellschaft übersetzen bzw. anwenden?“

Zugvögel Ensemble improvisiert Theater kollaborativ, ohne Skript, Regisseur und ohne Choreografie. Die Einzelnen fügen sich ein in die kollektive Intention. Wer führt und wer folgt ist irrelevant und ändert sich ständig in Abhängigkeit von dem entstehenden Material. Die Gruppe bildet einen Organismus, mit einem gemeinsamen Ziel. In der Ensemblearbeit spiegelt sich, wie Spielende / Performende mit ihrer Umwelt und miteinander interagieren.

Zugvögel improvisieren mit kulturellen Entitäten
Tanzend, singend, spielend
In verschiedenen Größen, mal zu zweit mal zu sechst…
In unterschiedlichen Sprachen, mal Deutsch, mal Türkisch, mal Spanisch, mal Kauderwelsch…
Zugvögel arbeiten mit der Co-Creation und bieten Relaxed Performances an.

Entstanden ist das Ensemble Zugvögel im Rahmen des Projektes DRIS, Co-creating Intercultural Societies: a Focus on Racism and Discrimination. DRIS ist ein von Creative Europe Programm von EU gefördertes Projekt, das vom 2020 bis 2022 stattgefunden hat.

www.zugvoegel.impro-tomruk.de

Gefördert durch

Details

Datum:
25. September
Zeit:
15:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Prinzessinnengarten Kollektiv Berlin
Hermannstraße 99-105
Berlin, 12051 Deutschland
Google Karte anzeigen