studio nagelneu

 

Das studio nagelneu, ein ehemaliges Nagelstudio, wird seit September 2021 als öffentliches Wohnzimmer für den Kiez genutzt. Initiiert vom Prinzessinnengarten Kollektiv Berlin und gestaltet vom Berliner Architekt:innen Kollektiv Team Dis+Ko wird der Raum zwischengenutzt und bietet Platz für Initiativen aus der Nachbarschaft, Workshops, Treffen und Veranstaltungen – für euch!

Wir freuen uns besonders über Veranstaltungen, die einen Beitrag zu einem sozialökologischen Wandel leisten, z.B mit folgenden Themen:

Nachhaltigkeit, Friedhofs- und Trauerkultur, Antidiskriminierung, Bildung, Forschung, Nachbarschaft, Lebensmittel, Stadtnatur

Ihr habt Interesse, studio nagelneu mitzugestalten, zu bespielen oder zu nutzen? Meldet euch gern unter nagelneu@prinzessinnengarten.net!

Die nur kurzfristige Umnutzung des Raumes wurde zur Strategie in der Umplanung und Umbau durch das Kollektiv Team Dis+Ko: Alle Eingriffe erfolgten vor dem Hintergrund der temporären und nachhaltigen Nutzung. Material wurde in Kreisläufen gedacht und wieder verwendet und Elemente im Raum so geplant, dass sie eine Folgenutzung auf dem Friedhof haben.

Es sind keine anstehenden Veranstaltungen vorhanden.

Aktuelles

Unser studio nagelneu braucht eure Unterstützung!

Unser studio nagelneu braucht eure Unterstützung!

Seit September 2021 organisieren wir das studio nagelneu als offenes Kiez-Wohnzimmer - es ist ein  Zuhause für Nachhaltigkeit, Wissensaustausch und gemeinschaftliches Engagement geworden. Im Februar 2014 läuft unsere Förderung dafür aus und wir brauchen Unterstützung,...

studio nagelneu feiert 2. Geburtstag!

studio nagelneu feiert 2. Geburtstag!

Unser studio nagelneu wir schon 2 Jahre alt und das wollen wir gemeinsam mit euch feiern! Kommt vorbei am Donnerstag 14. September ab 17 Uhr zurstudion nagelneu Geburtstagsfeier und feiert mit uns bei KüFa, Nagellack-Aktion und freudigem Beisammensein!

Happy New Year!

Happy New Year!

Cheers to the many people and events which took space here in studio_nagelneu. Cheers to community and neighborhood spaces. Cheers to non-commercial spaces. Cheers to spaces which aim to welcome. Cheers to the Hermannstr. community. To another year filled with diverse...

Die Programierung des studio nagelneu fand September 2021 bis Februar 2024 im Rahmen unserer Aktivitäten im Edible Cities Network statt. Seit März 2024 werden die Aktivitäten zum Teil durch Kiezbegegnung – Stadtteilzentrum Schillerprommenade unterstützt.